Qualitäts- und Leistungsvorsprung

Das Druckzentrum Nordsee versteht sich als Entwicklungslieferant sowie als technologisch führender Hersteller auflagenstarker Printprodukte im Rotationsverfahren und deren effiziente Weiterverarbeitung. Wir haben uns spezialisiert auf Produkte und Leistungen im Segment der Tageszeitungen/Anzeigenblätter und auf qualitativ hochwertige "semi-kommerzielle" Drucksachen.

Hier finden Sie einige Beispiele aus unserer aktuellen Produktion.

Zeitungsproduktion

Tageszeitung

Gedruckt auf 45g Standard-Papier mit einer Gesamtauflage von ca. 85.000 Exemplare pro Nacht. Besonderheiten: Unsere Tageszeitungen werden auf 100% Altpapier gedruckt. Das 60iger Druck-Raster sorgt für ein brillantes Druckergebnis.

Anzeigenblatt

Unsere Anzeigenblätter erscheinen im Rheinischen und Berliner Format. Wie bei den Tageszeitungen nutzen wir 45g Papier. Die Gesamtauflage pro Woche beträgt ca. 450.000 Exemplare. Als Besonderheit erscheint das Berliner Format ohne Punkturen

Beilagen und Semi-Commercials mit Veredelung

Geheftete Produkte

Papierstärken bis zu 80g sind bei uns jederzeit möglich, höhere Grammaturen erhalten Sie auf Anfrage. Saubere Rund-um-Beschnitte zeichnen unsere Produkte aus, ebenso wie die akkurate Heftung. Als Besonderheit kann eine Online-Adressierung der Produkte mit Ihren Empfängeradressen erfolgen.

Katalog-Produktionen

Dieses veredelte Druckprodukt zeichnet sich durch seinen hochwertigen Umschlag und eine aufgebesserte Papierqualität im Innenteil aus. Einsatzgebiete der Verarbeitungsvariante sind z.B. VHS- und Reisekataloge, Produktkataloge oder Gastronomie- und Tourismusführer.

Magazin-Produktionen

Ein sauberer Rundum-Beschnitt auf Formate bis zu DIN A4, der hochwertige Umschlag und die verbesserte Papierqualität im Innenteil sind die Merkmale unserer Magazin-Produktion. Sie macht Ihre Veröffentlichung zu einem echten Leseerlebnis.

Kunden- und Stadtteilzeitung

Sogenannte Semi-Commercials haben einen höheren Anspruch an die Papier- und Druckqualität wie beispielsweise Tageszeitungen. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden kommen hier aufgebesserte Papiersorten in stärken Grammaturen zum Einsatz.

Flying Page und Half Cover

Diese ungewöhnliche Verarbeitungsform von Werbeseiten steigert die Auffälligkeit und stellt besondere Ansprüche an die Herstellungstechnik. Die „Flying Page“ legt sich als halber, 4-Seitiger Werbeumschlag um das Produkt während das „Half Cover“ nur eine halbe Vorderseite als Werbeplatz nutzt.

Sticker

Eine weitere, besondere Werbeform sind Werbeaufkleber, die auf der Vorderseite des Druckprodukts angebracht werden. Sie sind rückstandslos ablösbar, in verschiedenen Formen produzierbar und sind zusätzlich als Respons-Element nutzbar (z.B. in Form eines Gewinnspiels oder einer Gutscheinaktion).

Skip Slitter

In einem Produktionsdurchgang werden die Tageszeitung und der Tabloid-Beileger hergestellt. Das spart Zeit und Kosten. Das zweite Produkt benötigt keine Vorlaufzeit und wird direkt in die Tageszeitung integriert. Das Fotobeispiel zeigt 32 Zeitungsseiten + 32 Seiten Tabloid.

DRUCKZENTRUM NORDSEE Wandkalender

Die Besonderheiten unserer Kalenderproduktion liegen im Format und der technischen Verarbeitung im Zusammenspiel mit unserem speziellen Druckverfahren. Als Verlagsobjekt bietet der DRUCKZENTRUM NORDSEE Kalender viel Platz für lukrative Anzeigenplatzierungen. Aber auch als auflagenstarkes Imageprodukt entfaltet er seine überzeugende Wandwirkung

Veranstaltungs- oder Kalenderplakat

Auch traditionelle Rollen- bzw. Bogendruck-Produkte wie das Plakat lassen sich schnell, hochwertig und kostengünstig mit unserer Technik realisieren. Papiersorten ab 80g kommen hier zum Einsatz, das maximale Format beträgt 700 x 510 cm.

Format im Format „2 in 1“

Bei dieser Besonderheit in der Verarbeitung legen wir in eine Beilage eine zweite Beilage. Das ganze geschieht in einem Produktionsdurchgang. Auch hier sind zwei verschiedene Formate möglich. In der Praxis dient dies z.B. um in eine Kundenzeitschrift eine Herstellerbeilage, Sonderproduktseiten oder Beileger zu integrieren.

NORDSEE-ZEITUNG GmbH | i. Hs. Druckzentrum Nordsee | Am Grollhamm 4 | 27574 Bremerhaven | Tel. +49 471 902 66-0 | Fax +49 471 902 66-919 | info@druckzentrum-nordsee.de